02.06.2018 Ökumenisches Wochenende zur 800-Jahr-Feier Diözese Graz-Seckau

02.06.2018 Ökumenisches Wochenende zur 800-Jahr-Feier Diözese Graz-Seckau

Am 02.06.2018 war unser Vorsteher, Bezirksevangelist Reiner Hasenauer, zum ökumenischen Wochenende auf die Jubiläumsbühne in Leibnitz anlässlich der 800-Jahr-Feier der Diözese Graz-Seckau eingeladen.

Neben Musikvorträgen von Musikern der katholischen und der methodistischen Kirche aus Graz entstand ein spontaner ökumenischer Chor der einige Lieder zum Besten gab.

Der Musiker aus der Evangelisch-methodistischen Kirche in Graz, unser Vorsteher und der katholische Priester interviewten sich gegenseitig um die Besonderheiten der Glaubensgemeinschaften aber auch die Gemeinsamkeiten herauszustellen.

Unter dem Motto „Wo brauchen wir Grenzen?“, ging ein harmonischer Vormittag nach einem zünftigen Mittagessen auf dem Pfarrplatz zu Ende.